DIE PERFEKTE INNENJALOUSIE FÜR IHR ZUHAUSE IN WIEN UND WIEN UMGEBUNG

Innenjalousien bieten perfekten Sonnenschutz, sowie Blendschutz und schützen sie vor unerwünschten Blicken von außen. Innenjalousien gibt es in sehr vielen Farben und Formen, sodass Sie sich genau die Jalousie aussuchen können, die perfekt zu Ihnen persönlich und Ihrem Wohnstil passt. Daneben sorgt maßgeschneiderter Sonnenschutz mit Jalousien für eine gute Energieeffizienz für das Haus oder Ihr Unternehmen. Der Lichteinfall kann individuell geregelt werden.

Lichtregulator und Dekorelement Innenjalousie

Die Innenjalousien verfügen über Lamellen, die sich in der Höhe verstellen und flexibel den Lichteinfall durch Wendung regulieren lassen. Sie können die Lichtstärke in Ihren Räumlichkeiten ganz nach Wunsch steuern. Somit erhalten Sie zusätzlich einen sehr wirksamen Blendschutz beziehungsweise Hitzeschutz. Innenjalousien von SONTEC erhalten Sie in den Materialien Bambus, Holz und Aluminium. Diese Materialien zeichnen sich durch hohe Qualität, Stabilität und Langlebigkeit aus. Betrieben werden unsere Innenjalousien manuell, mit einem Kettenzug, einer Schnur und Wendestab oder Endlosschnur. Beziehungsweise motorisch, Funkmotor mit Fernbedienung.

Innenjalousien, werden für Dreh-Kippfenster abgespannt oder für Fixverglasungen frei hängend angeboten

Zusammenfassend kann festgestellt werden: Mit einer Innenjalousie genügt bereits eine kleine Bewegung, um wenig oder viel Sonne in den Raum zu lassen und das Zuhause gemütlich an die Lichtverhältnisse des Tages und den Abend anzupassen. Sie erhalten also nicht nur den perfekten Sonnenschutz- und Sichtschutz, sondern zusätzlich die optimale Lichtstimmung für Ihre Innenräume!

Rufen Sie uns an
Schreiben Sie uns

Wir beraten Sie gerne – Ihr SONTEC Team für Innenjalousien in Wien und Wien Umgebung

SICHERN SIE SICH JETZT BIS ZU 1.500 € FÖRDERUNG

AUF EINEN BLICK

Die Stadt Wien fördert die nachträgliche Montage von außenliegenden Rollläden, Jalousien und Markisen zum Sonnenschutz. Die Stadt Wien kann einen einmaligen Zuschuss im Ausmaß von 50 Prozent der Kosten, maximal jedoch 1.500 Euro je Wohneinheit, gewähren.